Herzlich Willkommen!

Wir präsentieren Ihnen exklusive Golf Resorts und Golfhotels sowie die schönsten Golfplätzen für Ihren Golfurlaub in Italien. Im Land der Dolce Vita genießen Sie Ihr Golfspiel neben Sonnenschein und leckerer Pasta. Von Südtirol über die Toskana bis hin zu Sardinien und Sizilien lassen sich vielfältige Golfregionen erkundigen. Lassen Sie sich verführen auf Ihrer Italien Golfreise.

Golfhotel Italien & Golf Resorts Italien


Golfplätze Italien & Golf Clubs Italien


Unser Partner


Für weitere Reiseinformationen sowie für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung

logomithand

 

Tel.: 01708379913

Email: info@pin-high-golf.de

Mit sportlichen Grüßen

Ihr pin high golf Team

Der Golfurlaub in Italien - ein lohnenswertes Ziel
Dolce Vita und Spaß auf den Greens finden sich hier ideal vereint: Denn auch die Italiener hat das Golffieber gepackt. Dieser relativ neuen Passion auf der Halbinsel in Stiefelform ist es zu verdanken, dass mittlerweile circa 400 attraktive Golfplätze zur Auswahl stehen. Von Südtirol bis Sizilien sind Plätze der verschiedensten Arten vorhanden, die eine Golfreise in Italien zu einem sportlichen Genuss machen. Im alpinen Norden, mit Blick auf den Gardasee oder über dem Meer – der Auswahl für eine Golfreise in Italien sind keine Grenzen gesetzt. Die Golfanlagen reichen von kleinen familiären Plätzen bis hin zu weitläufigen Greens, die alle Wünsche und Ansprüche erfüllen. Allein rund um den Gardasee, der Heimat von Matteo Manassero, stehen neun Golfplätze der unterschiedlichen Art für Anfänger und Profis zur Verfügung.

Die Schätze der historischen Städte bei einem Golfurlaub in Italien entdecken
Wer in die Toskana reist, kann einen eleganten Aufenthalt entspannt mit Golfen in Italien verbinden. Am Morgen Florenz entdecken und am Nachmittag den Abschlag auf den gepflegten Anlagen optimieren: ein Golfurlaub in Italien ist die ideale Verbindung aus Kultur und Sport. Auch die vielen Outlet-Zentren im ganzen Land verteilt laden zu Shopping-Touren ein. Auf diese Art werden mehrere Wünsche kombiniert, die ein Italien-Urlaub mit sich bringt: Eine Golfreise nach Italien inspiriert zu Trips in nahegelegene Einkaufsparadiese.

Strand oder Therme? Der Golfurlaub in Italien ist facettenreich
Golfen in Italien ist bei Deutschen besonders beliebt. Seitjeher ist es ein populäres Urlaubsland: Die gute Küche, der hervorragende Kaffee an jeder Ecke, die spektakuläre Mode, das fröhliche Temperament der Einwohner, die vielen Sonnenstunden im Jahr, das Meer und die Seen und die wohltuenden Thermen locken immer wieder in den relativ nahegelegenen Süden. Einige der Golf-Anlagen befinden sich in der Nähe von berühmten natürlichen Thermen und verbinden eine Golfreise nach Italien auf ideale Weise mit einem Wellness-Aufenthalt.